Mobile Saatgutbibliothek

Die Fahrbücherei 15 nimmt seit Februar 2021 an dem Projekt „Mobile Saatgutbibliothek“ teil. Der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. (VEN) stellt als Projektpartner für den Start einen Großteil des Saatguts zur Verfügung. Ziel ist es, das gärtnerische Wissen der Saatgutvermehrung als Teil der Alltagskultur zu erhalten und neu zu verbreiten.

 

 Unser Fahrer Herr Simon mit der Saatgutbibliothek

 

So funktioniert es:

1. Saatgut ausleihen: In der Fahrbücherei Saatgut aussuchen und mit einer Frist von 8 Monaten entleihen.

2. Gemüse anbauen: Das Saatgut im eigenen Garten anbauen und bis zur Saatgutreife pflegen.

3. Saatgut ernten: Das ausgereifte Saatgut dreschen, sammeln und in die vorbereiteten Tütchen füllen.

4. Saatgut zurückgeben: Das Saatgut beschriftet am Ende des Jahres wieder in der Fahrbücherei abgeben.

 

Folgende Sorten haben wir für Sie im Angebot:

Tomaten

Champion dwarf

Stabtomate/ Fleischtomate, kleine, frühreife, rosarote Früchte an einer starklaubigen Pflanze, Höhe ca 1 m, Geschmack: aromatisch-mild, für die Topfkultur (z.B. auf dem Balkon) geeignet

Indianer Wildtomate

Wildtomate, sehr kleine, runde rote Früchte, Geschmack: aromatisch, 1,20 bis 1,50 m hoch, wächst buschig, muss nicht ausgegeizt werden

Rosii marunte

Stabtomate/ Cherrytomate: kleine leuchtend rote Früchte, stark wüchsig und sehr robust, normal-blättriges Laub, können 3 Meter hoch werden. Geschmack: aromatisch, fruchtig, süß, vermutlich aus Rumänien, für das Freiland geeignet

 

Bohnen

Bonner Fadenlose Bauern

Eisbohne

Kaiser von Russland

Kinderbohnentüte (für Kindergärten)

 

Erbsen

Kapuzinererbse

Kesselheimer Zuckererbse

Münchener Banta Wintererbse Ostküste

 

Radieschen

Meranda

Plum Bon

Sommerrettich Dresdner Graugelber runder Mai

 

Selbstverständlich unterstüzten wir Sie auch mit der passenden Literatur zu diesem Thema. Eine Liste mit hilfreichen und interessanten Titeln finden Sie in unserem Katalog an dieser Stelle: https://bzsh-f15.lmscloud.net/cgi-bin/koha/opac-shelves.pl?op=view&shelfnumber=91&sortfield=title

Weiterführende Informationen zu diesem Projekt, zum Beispiel auch zum Thema Radieschen dreschen, finden Sie hier https://mobilesaatgutbibliothek-sh.de/